WOHNHAUS IN SCHENKON

Das äussere Erscheinungsbild dieses Wohnhauses wird hauptsächlich durch den Kontrast von Natursteinfassade und

verputzten sowie verglasten Flächen geprägt.
Das aussengedämmte Gartengeschoss in einem hellen Ton, lässt das darüberliegende Volumen optisch schweben.

Ineinandergeschobene Bauvolumen schaffen eine abwechslungsreiche Formensprache und interessante Lichtverhältnisse

im Innern. Die rahmenlosen Schiebefenster verleihen dem Wohnraum ein besonderes Ambiente.

Die umlaufenden Rahmenprofile können dabei vollständig in den Boden, die Decke und in den Wänden eingelassen werden.
Der Übergang vom Aussen- zum Innenraum reduziert sich auf ein Minimum.

Rast Architektur

Dipl. Arch. FH / SIA

Grundmatte 2

6214 Schenkon

info@rast-architektur.ch

T 041 921 26 81

F 041 921 07 18

© 2020 by Rast Architektur